Einführung

Octofit Programming Guide 1/9

Zusammenfassung

  • Trainingsplanung ist alles andere als zufällig
  • Programming steht für den Plan hinter allen Einheiten
  • Programming ist wichtig für Fortschritte und Verletzungsfreiheit
  • Wir lieben Programming

Warum unser Programming herausragend ist

Trainingsprogramme gibt es gerade im Internet an allen Ecken – und dies häufig auch noch kostenlos. Warum sollte man also Geld für unsere Programme ausgeben? Die Antwort ist einfach: Weil unsere Programme besser sind – viel besser.

Wir bezeichnen unser Programming gerne als hervorragend und dies meinen wir auch so. Gutes Training soll den Athleten zu seinen Zielen führen. Crosstraining beispielsweise verlangt eine umfassende Fitness und lebt davon, verschiedene Disziplinen miteinander zu kombinieren. So kann ein Workout beispielsweise zugleich koordinativ anspruchsvolle Seilsprünge, kraftlastiges Kreuzheben und eine hohe Anzahl von Liegestützen enthalten. Schnell kann hierbei der Eindruck entstehen, dass verschiedene Übungen zufällig zusammengewürfelt werden.

Programming bedeutet aber, dass hinter den Übungen, WODs und auch kompletten Trainingseinheiten ein Plan steht. Es reicht nicht, einfach eine Übung pro Muskelgruppe mit schönem Wiederholungsmuster zu mixen; es reicht auch nicht, die WODs von www.crossfit.com planlos zu kopieren. Ein guter Trainer entwickelt ein „großes Ganzes“, mit Zyklen und Schwerpunkten. Das ist vielleicht nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich und für viele Besucher einer Box auch nicht interessant, aber auf lange Sicht unglaublich wichtig. Denn auf diese Weise werden einseitige Überbelastungen vermieden, Fortschritte maximiert und die Motivation aufrecht erhalten.

Was für Crosstraining gilt, gilt ähnlich auch für andere Trainingsziele und damit auch für unsere anderen Programme. Unser gesundheitsorientiertes Programm OCT-HEALTH durchläuft Zyklen, bei denen die Trainingsbelastung für die entsprechenden Muskelgruppen systematisch gesteigert wird. Die Rückenmuskulatur wird beispielsweise anfangs leichter trainiert, während wir ihr im Verlauf des Programms mehr zutrauen.

Wir von Octofit lieben Programming. Es macht uns einfach Spaß, einen Langzeitplan aufzustellen und Einheit für Einheit zu entwickeln. Jahrelang haben wir dies vor Ort getan und Menschen in unserem Studio in Lünen auf diese Weise erfolgreich trainiert. Das Zusammenstellen von guten Workouts ist unsere Leidenschaft. Aus dieser Leidenschaft haben wir nun unser Programming Konzept entwickelt. Jeder Athlet kann Zugang zu unseren Programmen erhalten und sie für sich verwenden. Auch Coaches können sich gerne von uns inspirieren lassen oder unser Programming komplett übernehmen.

An dieser Stelle eine wichtige Erläuterung: Crosstraining, CrossFitness und ähnliche Begriffe werden oftmals synonym verwendet. Crosstraining ist hierbei die ursprüngliche Bezeichnung für diese Art von Training. “CrossFit” oder “CrossWorkout” sind geschützte Markennamen unter denen eine Form von Crosstraining angeboten wird. Andere Schreibweisen sind oftmals der Versuch, die Bekanntheit dieser Marken zu nutzen.