Buchempfehlung: Werde ein geschmeidiger Leopard

In diesem Artikel möchten wir das Buch Werde ein geschmeidiger Leopard von Kelly Starrett vorstellen. Dieses Buch gilt in CrossFit-Kreisen als Standardwerk für das Erlernen von Übungsausführung, Aufdecken von falschen Bewegungsmustern und Behandeln von Verletzungen.

Über den Autor – Kelly Starrett

Kelly Starrett ist 1973 geboren und hat deutsche Wurzeln mütterlicherseits. In seiner Jugend konnte er Erfolge als Kanu- sowie Kajakfahrer erzielen. Seine sportliche Laufbahn musste er nach einer wiederholten Verletzung allerdings aufgeben.
Kelly Starrett absolvierte eine erfolgreiche Ausbildung zum Physiotherapeuten. Das Wissen seiner Ausbildung wendete er in seiner CrossFit-Box an: Er beschreibt sehr gerne, das er seine Box als großes Labor betrachtet und durch seine Kunden viele neue Erfahrungen sammeln kann. Starretts Box wurde 2005 eröffnet und gehört damit zu einer der ersten CrossFit Boxen überhaupt.

Werde ein geschmeidiger Leopard – Inhalt

Kelly Starrett unterteilt sein Buch in mehrere Kapitel, wobei er mit einer ausführlichen Einleitung für die Themen Verletzungen sowie korrekte Bewegungsmuster sensibilisiert. Er betont, dass der menschliche Körper für eine Lebenszeit von 120 Jahren ausgelegt sei und dass Schmerzen in bereits jungen Jahren in vielen Fällen aus falsche Bewegungen zurück zu führen sind.
In den folgenden Kapiteln werden Grundregeln beschrieben, die sowohl bei allen sportlichen Übungen als auch im Alltag angewandt werden können. So hält das „Verankern“ die Wirbelsäule in einer stabilen Neutralposition, die nicht nur beim schweren Kreuzheben vor Verletzungen bewahrt, sondern auch beim Sitzen im Büro Anwendung findet.
Im Weiteren werden viele essentielle Übungen in drei Kategorien unterteilt erläutert. Eine kleine Auswahl der Übungen: Kniebeuge, Bankdrücken, Klimmzüge, Springen, Kettlebell-Swing, Clean und Muscle-up. Zu jeder Übungen werden grundlegende Erklärungen angeführt, worauf falsche und korrekte Ausführungen beschrieben werden. Auch werden häufige Probleme bei den einzelnen Übungen genannt und es wird auf Lösungsansätze verwiesen.
Im letzten Kapitel werden diese Lösungsansätze ausführlich erläutert. Kelly Starrett konzentriert sich auf wenige Hilfsmittel, die entweder in jedem Haushalt vorhanden sind oder mit wenig Aufwand beschafft werden können. Er beschreibt Massagetechniken mit Faszienrollen oder Lacrosse-Bällen, erläutert das Flossing oder arbeitet mit Gummibändern.

Fazit

Werde ein geschmeidiger Leopard erhält von uns eine klare, wenn auch nicht uneingeschränkte, Kaufempfehlung. Das Buch bietet dem Leser viele Informationen auf 400 Seiten. Kelly Starrett weiß, wovon er spricht, und vermittelt die Grundlagen sehr gut. Auf seine Empfehlungen zur Übungsausführung kann man sich verlassen. Seine Ansätze, um Beschwerden zu lindern und die Mobilisation zu verbessern, sind sicherlich einen Versuch wert. Wir selbst wenden viele Techniken aus dem Buch an, bewerten aber nicht alle als effektiv. Hier müssen sicherlich eigene Erfahrungen gemacht werden. Grundsätzlich ist das Buch aber ein guter Helfer, um immer wieder nachzuschlagen oder Ideen für die Mobilisierung zu erhalten. Top!

Wie immer ist Amazon nicht nur günstig, sondern auch schnell. Hier gibt es den direkten Link zum Buch:
Werde ein geschmeidiger Leopard – aktualisierte und erweiterte Ausgabe: Die sportliche Leistung verbessern, Verletzungen vermeiden und Schmerzen lindern

The following two tabs change content below.
Als Dienstleister in den Bereichen Training und Ernährung stellen wir in diesem Blog unser Fachwissen zur Verfügung. Eine individuelle Beratung in unserem Studio können Sie bequem hier vereinbaren. Gerne können Sie auch unseren Online Service nutzen, der hier näher vorgestellt wird.

Neueste Artikel von Octofit (alle ansehen)