Ganzheitliches Konzept

Octofit Crosstraining Guide 4/11

Zusammenfassung

  • Die meisten Menschen wollen Gesundheit, Fitness und Optik
  • Crosstraining, Yoga und eine gesunde Ernährung sind der Schlüssel
  • Kümmere dich um deinen Körper!

Unser ganzheitliches Konzept

Octofit ist ein ganzheitliches Konzept für einen gesunden und leistungsfähigen Körper. Octofit ist nicht einfach ein Kursstudio, in dem man unterschiedliche Kurse wie Zumba, Step-Aerobic, BBP oder Iron Pump besuchen kann. Wir wollen diese Kurse nicht schlecht reden. Sie machen sicherlich Spaß und können bei guten Trainern und mitreißender Musik ein tolles Erlebnis sein. Solche Kurse sind auch sicherlich besser als kein Sport. Aber sie reichen leider auch nicht, um den Ansprüchen der meisten Menschen zu genügen.

Die meisten Menschen wollen gesund werden oder bleiben. Die meisten Menschen wollen Fitness für den Alltag erlangen. Die meisten Menschen wollen einen attraktiven Körper besitzen. Gesundheit, Fitness und Optik sind die häufigsten Ziele, die durch Sport erreicht werden sollen. Keiner der oben genannten Kurse wird alleine auch nur eines der Ziele nennenswert ermöglichen. Crosstraining alleine hingegen kann sowohl Gesundheit als auch Fitness enorm verbessern – und ein bisschen zur Optik beitragen.

Optische Veränderungen sind sehr stark von der Ernährung abhängig – viel mehr als vom Sport. Was gerade in der heutigen Zeit leider häufig vernachlässigt wird, ist die geistige Pflege. Burn-out, Depression und Resilienz sind nicht umsonst Schlagwörter, die eine wachsende Bedeutung erlangen. Aus diesen Gründen bieten wir neben dem Crosstraining auch Yoga und die Ernährungsberatung an.

Wir sind fest davon überzeugt, dass erst die Kombination von Crosstraining, Yoga-Praxis, einer gesunden Ernährung und ausreichender Regeneration einen gesunden Körper erschaffen kann. Fairerweise sei an dieser Stelle erwähnt: Dies ist kein Geheimwissen. Dass Training, Ernährung und Regeneration zusammen gehören, ist bereits seit Jahrzehnten bekannt. Leider wird es nur selten umgesetzt.

Hierbei ist der Aufwand oftmals gar nicht so groß wie er erscheint. Im Idealfall besuchst du zwei Crosstraining- und einen Yoga-Kurs oder umgekehrt. Wenn du es je zweimal zum Kurs schaffst, Top! Wenn du jeweils nur einmal zum Kurs kommst, auch alles gut! Bei der Ernährung ist natürlich Konsequenz gefragt, aber gute Hilfestellungen erhältst du in einer individuellen Beratung. Mehr braucht es gar nicht. So viel Zeit sollten dir ein gesunder Körper und Geist wert sein. Um unseren Standpunkt zu verdeutlichen: Wenn du es regelmäßig nicht schaffst, zwei Stunden pro Woche für dich zu investieren, läuft in deiner Work-Life-Balance wahrscheinlich mächtig etwas schief!

WAS UNS AUSMACHT
Kleine Gruppen & individuelle Betreuung
Ein hervorragendes Programming
Jahrelange Erfahrung
Octofit Luenen CrossFitness WOD Programming
Octofit Luenen CrossFitness Programming