Frauen und Krafttraining

Heute möchte ich eines meiner Lieblings-Themen behandeln. Krafttraining für Frauen! Hierbei geht es keineswegs um eine spezielle Trainingsmethode für Frauen, sondern lediglich darum, wieso sich Frauen an schwere Gewichte wagen sollten. Bevor ich allerdings die gravierenden Vorteile beschreibe, möchte ich kurz mit dem vorherrschenden Mythos aufräumen.

Frauen werden durch Krafttraining in der Regel nicht unweiblich oder zu muskulös!

Sagt man einer Frau, dass sie Übungen wie Kniebeugen, Bankdrücken oder Kreuzheben ausführen soll, stößt man häufig auf sofortige Ablehnung. Viele Damen denken, dass sie schnell zu muskelbepackten Tieren mutieren und jegliche Weiblichkeit verlieren. Sie haben die Bilder im Kopf, die man findet, wenn man zum Beispiel nach „Bodybuilding Frau“ googelt. Die Körper der Frauen auf diesen Bildern sind auf natürlichem Weg nicht zu erreichen. Es ist ein offenes Geheimnis, dass die Athletinnen durch teilweise illegale Mittel nachhelfen. Um zu sehen, welcher Körper durch Krafttraining für eine Frau maximal erreichbar ist, empfehle ich, die Begriffe „Bikini Klasse“ oder „Fitness Model Frau“ zu googeln. Die Damen auf diesen Bildern machen allesamt Krafttraining mit komplexen Übungen und schweren Gewichten. Sie erhalten dadurch flache Bäuche, definierte Arme und einen knackigen Po. Um es durch einen anderen Ansatz zu verdeutlichen. Zahlreiche Männer gehen monatelang täglich ins Studio und trainieren mit vollem Einsatz. Wenn die Muskeln tatsächlich so schnell wachsen würden, wieso sehen dann die meisten die Männer genauso aus wie vor dem Training?

Nun aber zu den Vorteilen von und Gründen für Frauen Bodybuilding

  1. Den ersten Vorteil habe ich bereits erwähnt: Die Optik. Es ist kein flacher Po, der dem heutigen Schönheitsideal entspricht, sondern ein runder und strammer Po. Diese Po-Form kommt durch einen ausgeprägten Gesäßmuskel zustande. Gleiches gilt für die Beine, den Bauch oder die Arme. Wird das Krafttraining mit einer entsprechenden Ernährung kombiniert, durch die der Körperfettanteil sinkt, kommen die natürlichen Rundungen optimal zur Geltung. Die passende Ernährungsberatung gibt es etwa bei Octofit in Lünen.
  2. Die Alltagsfitness. Jeden Tag müssen wir Hausarbeit verrichten, Treppen steigen, Einkäufe tragen oder auch auf der Arbeit schwere körperliche Leistungen vollbringen. Bei jeder dieser Tätigkeiten sind es – bei einem gesunden Menschen – die Muskeln, die entscheiden, ob uns eine Bewegung leicht oder schwer fällt. Eine Frau, die regelmäßig Ausfallschritte macht, wird problemlos mehrere Stockwerke hochgehen können. Eine Frau, die Kreuzheben in ihr Training einbaut, kann auch die Einkaufstaschen nach Hause und den Putzeimer durch die Wohnung tragen.
  3. Die Gesundheit. Ich will gar nichts erst die Statistiken anführen, die aufzeigen, wie viele Menschen unter Rücken-, Schulter- oder Knieproblemen leiden. In vielen Fällen entstehen die Probleme dadurch, dass die Gelenke verschleißen oder die Sehnen und Bänder Fehlbelastungen nicht standhalten. Eine starke Muskulatur sorgt dafür, dass die Gelenke geschont werden und Fehlbelastungen besser abgefangen werden können. Ebenfalls ist belegt, dass schweres Training die Knochendichte erhöht, somit also Osteoporose vorbeugt.
  4. Die Körperhaltung. Man muss sich nur einmal in der Stadt umschauen, wie viele Frauen – und zwar auch bereits junge Mädchen! – bucklig durch die Gegend laufen. Was ich hier derart spitz formuliere, ist in vielen Fällen ein Problem der schwachem Rückenmuskulatur. Verstärkt wird dies durch die oftmals sitzende Tätigkeit. Im Personal Training bei Octofit kann individuell auf die persönlichen Ziele und Wünsche hingearbeitet werden.

Ich könnte die Liste noch durch Punkte wie steigendes Körpergefühl, wachsendes Selbstbewusstsein oder auch Spaß fortführen. Die vier beschriebenen Vorteile sollen aber zunächst genügen, um die Bedeutung von Krafttraining zu verdeutlichen. Abschließen möchte ich meinen Appell mit folgendem Tipp: Wenn es tatsächlich passieren sollte, dass die Muskeln durch Krafttraining zu schnell gewachsen sind, genügt es, das Training für ein paar Wochen ruhen zu lassen. Die Muskeln verschwinden leider schneller als sie kommen…

The following two tabs change content below.
Als Dienstleister in den Bereichen Training und Ernährung stellen wir in diesem Blog unser Fachwissen zur Verfügung. Eine individuelle Beratung in unserem Studio können Sie bequem hier vereinbaren. Gerne können Sie auch unseren Online Service nutzen, der hier näher vorgestellt wird.

Neueste Artikel von Octofit (alle ansehen)