Ninja Warrior Training

The following two tabs change content below.
Als Dienstleister in den Bereichen Training und Ernährung stellen wir in diesem Blog unser Fachwissen zur Verfügung. Alle Artikel dürfen frei verwendet werden, solange wir mit Hinweis und Verlinkung als Urheber gekennzeichnet werden. Eine individuelle Beratung in unserem Studio können Sie bequem hier vereinbaren. Gerne können Sie auch unseren Online Service nutzen, der hier näher vorgestellt wird.

Im Jahr 2017 ist ein Trend aus den USA zu uns nach Deutschland gekommen: der Ninja Warrior Parkour. Erwachsene Menschen versuchen, einen Parkour mit diversen anspruchsvollen Stationen möglichst schnell und fehlerfrei zu bewältigen. Hierbei müssen sowohl Sprünge absolviert als auch hängende Elemente gemeistert werden. Vor allem die hängenden Elemente bereiten vielen Teilnehmern große Schwierigkeiten. So geht es nicht einfach nur darum, sich an einer Stange oder einem Seil zu halten; vielmehr werden unhandliche Griffmöglichkeiten vorgegeben, die in unterschiedlichen Höhen und Abständen angeordnet sind. Als Beispiel für die Vorstellung kann etwa eine Treppe dienen, die jedoch nicht mit den Füßen begangen wird, sondern an der man sich im Hängen von Stufe zu Stufe hangeln muss. Videos zu den vielen Stationen findet man online ohne Probleme.

Ninja Warrior in Deutschland

Während die Show Ninja Warrior in Amerika bereits seit vielen Jahren hohe Einschaltquoten genießt, ist das Konzept erst vor kurzem in Deutschland angekommen. Hier ist es jedoch ebenfalls mit großem Erfolg eingeschlagen und lockt regelmäßig die Zuschauer vor dem Fernseher. Mittlerweile läuft sogar eine Teamvariante, bei der Teams von drei Sportlern um ein Preisgeld von 100.000 € antreten. In allen Fällen lässt sich festhalten, dass es vor allem Athleten aus den verschiedenen Klettersportarten sind, die die unterschiedlichen Hürden bewältigen können. Obwohl regelmäßig auch gut trainierte Kandidaten aus Leichtathletik, Bodybuilding oder anderem Sportarten antreten, sind es in aller Regel die Klettersportler, die besten Chancen auf ein Bestehen haben.

Ninja Warrior Training Lünen

Wir von Octofit haben uns nicht auf das Klettern spezialisiert. Dennoch spielt in unserem Training die Handkraft eine große Rolle. Regelmäßig hängen wir an Stangen und absolvieren unzählige Klimmzüge oder sogenannte Toes-to-Bar, bei denen im Hängen die Zehen zur Stange geführt werden. Weiterhin nutzen wir Turnringe, haben ein Pegboard und Schulen unsere Kraft durch schwere Übung mit der Langhantel. Diese und weitere Elemente bilden für den Ninja Warrior Parkour bereits sehr gut aus. Während in unseren Functional Fitness Kursen die genannten Elemente mit vielen weiteren Übungen gemischt werden, kann im Ninja Warrior Personal Training gezielt auf die Elemente für den Ninja Warrior Parkour eingegangen werden.

Ninja Warrior Coaching

Wer nun durch die TV Sendung auf den Geschmack gekommen ist und Lust hat, ein Training zu absolvieren, dass einem Ninja Warrior Parkour ähnelt, ist bei uns genau richtig. Auch wer vielleicht sogar mit dem Gedanken spielt, sich bei der TV Sendung anzumelden, kann sich bei uns wunderbar auf diese Herausforderung vorbereiten. Sprechen Sie uns mit Ihren Wünschen und Zielen einfach einen.

Mehr Infos zum Ninja Warrior Training oder direkt ein unverbindliche Probetraining gibt es hier!